17.05.2018 - Aktuelles

Gartenzoff

Der Eigentümer einer grenznahen Hecke ist nicht verpflichtet, außerhalb der Wachstumsperiode, in der Pflanzen geschützt sind und in denen ein Rückschnitt zu unterbleiben hat, seine Hecke soweit herunter zu stutzen, dass sie durch weiteres Wachsen innerhalb der geschützten Wachstumsperiode von März bis einschließlich September des Jahres die vorgeschriebene Höhe nach dem Landesnachbarrecht nicht überschreitet. „Vorbeugend“ muss er also nicht zur Schere greifen.  lesen Sie mehr...
12.04.2018 - Aktuelles

Grundsteuer als verfassungswidrig geächtet - weitere Erhöhungen sind „unmoralisch“

Nach dem gestrigen Urteil des Bundesverfassungsgerichts, das die Vorschriften zur Erhebung und Bemessung der Grundsteuer wegen Verstoßes gegen den Gleichheitsgrundsatz als verfassungswidrig ächtet, bezeichnet der Vorsitzende Rechtsanwalt Friedbert Wittum von Haus & Grund Schaumburg-Obernkirchen e.V. weitere Erhöhungen von Grundsteuerbelastungen durch die Gemeinden als „politisch unsensibel“, wenn nicht gar als „unmoralisch“.  lesen Sie mehr...
20.03.2018 - Aktuelles

Botschaft endlich verstanden

Straßenausbaubeiträge sollen endlich abgeschafft werden! Das wird jetzt auch von der Politik mit einer neuen Gesetzesinitiative gefordert, die die landesrechtlichen Ermächtigungsgrundlagen für die Erhebung von Straßenausbaubeiträgen ersatzlos streichen will.  lesen Sie mehr...

<
1 2 3 4 5
...
14
>
1 - 3 / 40




< zurück   
sponsored by